Windows-Anwendungsprogramme verwenden, ohne Windows-Betriebssystem

CodeWeavers

 

CrossOver Linux, schon einmal davon gehört? Falls Sie immer noch Geld für Windows-Lizenzen an Microsoft zahlen, vermutlich nicht. Angesprochen werden die Nutzer von GNU/Linux. Hier läuft zum Beispiel alles mit GNU/Linux. Der Webserver sowieso, aber auch alle Desktops.

Mit CrossOver Linux können Windows-Anwendungsprogramme direkt in GNU/Linux benutzt werden. Ein bekanntes Beispiel ist Elsterformular, das kostenfreie Programm vom Finanzamt für unsere Steuererklärungen. Diese essentielle Anforderung ist damit abgehakt.

Es läuft auch das vielleicht beste professionelle Programm für die Gebäude-Energieberatung und die Ausstellung von den Energieausweisen, EVEBI in GNU/Linux. Behauptungen, das freie Betriebssystem funktoniert im professionellen Umfeld nicht, sind daher falsch.

Es funktionieren auch zahlreiche PC-Spiele mittels CrossOver Linux. Schließlich Steam, das bekannte Online-Portal, funktioniert seit einigen Monaten direkt in GNU/Linux.

Diese Empfehlungen sind eine Einladung zum Nachmachen. Es ist nicht mehr sinnvoll, für MS-Windows-Lizenzen Geld auszugeben. Neben der Einsparung können Sie mit GNU/Linux ein Gefühl der Freiheit erleben, das gigantisch gut ist.